Typ TP 18850E TP Basic Trockenblock-Temperaturkalibrator Raumtemperatur...850 °C Genauigkeit ±1 °C

Kompakte Bauform für den Vor-Ort-Einsatz / Einfache Kalibrierung ohne Rücksicht auf Viskositäten, Flammpunkte oder Ausgasungen / Optimale thermische Ankopplung von Block zu Prüfling durch SIKA-Übergangshülsen

Die SIKA Temperaturkalibratoren finden in zahlreichen Anwendungsgebieten Verwendung, sei es im Vor-Ort-Einsatz, in der Werkstatt, im Mess- und Prüfraum oder im Labor. Dabei werden verschiedene Branchen abgedeckt, von Montage und Inbetriebnahme über Fertigung und Produktion bis hin zu Instandhaltung, Service, Qualitätssicherung, Prüfmittelüberwachung und Reparatur.

Die Trockenblockfunktion wurde speziell für eine einfache und präzise Kalibrierung der Temperatur entwickelt, sowohl im Labor als auch im Feld. Eine optimale thermische Ankopplung zwischen Block und Prüfling wird durch die richtige Übergangshülse sichergestellt. Dabei sollte die Bohrung in der Hülse idealerweise einen Innendurchmesser haben, der 0,5 mm grösser als der Aussendurchmesser des Prüflings ist. Nahezu alle geraden Temperatursensoren mit unterschiedlichen Längen und Durchmessern können mit Hilfe der Übergangshülse kalibriert werden. Der Trockenblock deckt den gesamten Temperaturbereich ohne Wechsel des Kalibriermediums ab, sodass der Anwender keine Rücksicht auf Viskositäten, Flammpunkte oder Ausgasungen nehmen muss.

 

Spannungsversorgung
230…240 VAC, 50 / 60 Hz

Technischen Daten

 

 

Anfrage

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Anfrage

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.